Vidikon


Vidikon
Vi|di|kon 〈[vi:-] n.15 od. 11spezielle Elektronenröhre mit lichtempfindlicher Halbleiterschicht, die zur Bildaufnahme in Fernsehkameras verwendet wird

* * *

Vidikon
 
[v- ; Kunstwort, zu lateinisch videre »sehen«] das, -s/...'kone, auch -s, Ẹndikon, Resistron, eine Bildspeicherröhre auf der Grundlage des inneren Photoeffekts, bei der eine Speicherschicht aus photoleitendem Halbleitermaterial an der Stirnseite einer transparenten Signalplatte aufgebracht ist und von einem Strahl langsamer Elektronen zeilenweise negativ aufgeladen wird. Durch das auf die Speicherschicht (Photodiodenmatrix) projizierte Bild bildet sich in ihr entsprechend der jeweiligen Beleuchtungsstärke ein von Punkt zu Punkt abweichender Widerstand aus, sodass die Ladungen unterschiedlich rasch zur positiven Signalplatte abwandern. Es entsteht ein entsprechendes Ladungsbild, das beim nächsten Abtastzyklus wieder gelöscht wird, wobei die entstehenden Strom- und Spannungsschwankungen das Bildsignal liefern. - Zahlreiche Bildspeicherröhren wurden vom Vidikon abgeleitet. Sie gestatteten es, die Aufnahmeeigenschaften zu verbessern oder bestimmten Aufgabenbereichen anzupassen (z. B. Verringern des »Nachziehens« bei schnellen Objektbewegungen und des »Blendens« durch helle Lichtquellen, hohe Rot-/Infrarotempfindlichkeit). Die Namensgebung richtet sich häufig nach Material und Aufbau der Speicherschicht, z. B. Bleioxid (lateinisch plumbum »Blei«) beim Plumbikon, Selen-Arsen-Tellur beim Satikon. Für Farbaufnahmen wird das Trinicon (Farbstreifenvidikon) verwendet. Dabei teilt ein Farbstreifenfilter im optischen Strahlengang das aufgenommene Bild in drei Spektralanteile (Rot, Grün, Blau). Mithilfe einer »Indexelektrode« werden zueinander gehörende Farbstreifentripel voneinander getrennt. Die der Indexelektrode folgende Speicherplatte wird mit einem elektromagnetisch fokussierten und elektrostatisch abgelenkten Elektronenstrahl abgetastet. Wegen des relativ einfachen Aufbaus und der möglichen Verkleinerung (bis auf Füllhaltergröße) wird das Vidikon in allen Bereichen der elektronischen Bildaufnahmetechnik angewendet.

* * *

Vi|di|kon, Vidicon, das; -s, ...one, auch: -s [zu ↑Video u. griech. kõnos, ↑Konus] (Fernsehtechnik): speichernde elektronische Röhre für die Aufnahme von Fernsehbildern.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • vidikon — vìdikōn m DEFINICIJA tehn. vrsta cijevi za snimanje; bitan dio TV kamere kojom se optičke slike pretvaraju u elektronički signal ETIMOLOGIJA engl. vidicon ≃ video + cone: stožac …   Hrvatski jezični portal

  • Vidikon — Vidicon Typ F 2,5 M3a (VEB Werk für Fernsehelektronik), Durchmesser ca. 1 Zoll Vidicon aus japanischer Produktion Ein Vidicon ist ein um 1950 von der Firma RCA entwick …   Deutsch Wikipedia

  • Vidikon — vidikonas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. vidicon vok. Vidikon, n rus. видикон, m pranc. vidicon, m …   Fizikos terminų žodynas

  • Vidikon — Vi|di|kon 〈[vi: ] n.; Gen.: s, Pl.: s od. e; El.〉 spezielle Elektronenröhre mit lichtempfindlicher Halbleiterschicht, die zur Bildaufnahme in Fernsehkameras verwendet wird [Etym.: <Video + Konus] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Vidikon — Vi|di|kon das; s, Plur. ...one, auch s Kunstw. zu ↑video... u. ↑Ikonoskop> speichernde Fernsehaufnahmeröhre …   Das große Fremdwörterbuch

  • vídikon — a m (ȋ) elektr. snemalna elektronka pri televizijski kameri …   Slovar slovenskega knjižnega jezika

  • Vidikon mit Heteroübergang — vidikonas su įvairialytėmis sandūromis statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. heterocon; heterojunction target vidicon vok. Heterokon, n; Vidikon mit Heteroübergang, n rus. гетерокон, m pranc. vidicon à cible à hétérojonction, m …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • Vidikon mit Chalkogenidauffangelektrode — chalkogenidinis vidikonas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. chalcogen target vidicon vok. Vidikon mit Chalkogenidauffangelektrode, m rus. халникон, видикон с халькогенидной мишенью, m pranc. vidicon à cible en chalcogénide, m …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • Image-Vidikon — vaizdo vidikonas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. image vidicon vok. Image Vidikon, n; Supervidikon, n rus. супервидикон, m pranc. vidicon à transfert d image, m …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • pyroelektrisches Vidikon — piroelektrinis vidikonas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. pyroelectric vidicon vok. pyroelektrisches Vidikon, n; Wärmebildaufnahmeröhre, f rus. пировидикон, m; пироэлектрический видикон, m pranc. tube vidicon pyro électrique …   Radioelektronikos terminų žodynas